Sabine Dittrich

Autorin

Flammende Lesung in Kempten

Die Buchhandlung Didactus in Kempten hat sich etwas ganz Besonderes ausgedacht: bevor ich Szenen aus „Im Schatten der Verschwörung“ vortrug, heizten die Künstler von AllgäuFeuer den Zuschauern gehörig ein.

Eine tolle Veranstaltung bei tollen Menschen in einer tollen Stadt!

DSC_2152DSC_2231

Denn bei DIR HERR ist die Quelle des Lebens: Schreib-Zeit in Tutzing

Geht es Ihnen auch so, dass Sie Psalmen zwar gerne lesen und beten, dass es Sie aber auch reizt, sich einmal daran zu wagen, Psalmen mit eigenen Worten zu verfassen?

Dafür muss man weder ein Liedermacher noch ein Schreibprofi sein. Stift, Block und die Lust, sich auf dieses Abenteuer einzulassen, genügen.

Nach dem Vorbild der Psalmisten möchten wir das, was uns umtreibt, in unsere ganz eigenen Psalmworte fassen, Gott hinhalten und auf IHN hören. Weiterlesen

Frauenfrühstück in Oberkotzau

Nach einem reichhaltigen Frühstücksbuffet zog die Referentin Sabine Dittrich aus Gattendorf beim Frauenfrühstück in Oberkotzau die über 70 Frauen in ihren Bann. Sie bezeichnete sich in ihrem Vortrag „Träume ade – Scheitern tut weh“ selbst als Expertin für geplatzte Träume. Eindrücklich schilderte sie uns ihre persönlichen Schicksalsschläge, auch manche Enttäuschungen durch  zu hoch gesteckte Ziele. Weiterlesen